Menschen und Berufe

Laechelnde Geschaeftsleute, die sich im Sitzungssaal des Kreativbueros Postits auf Glas ansehen

Macher & Organisationstalente

– Industrie und Dienstleistungen –

Du bist ein Macher und eine Freunde wissen, dass man sich hundertprozentig auf dich verlassen kann. Du hast immer alles im Griff. Stress ist ein Fremdwort für dich. Du weißt, was man von dir erwartet und lieferst ab. Pünktlichkeit ist dein zweiter Vorname. Du bist perfekt für eine Ausbildung in der Industrie oder im Dienstleistungsbereich.

Die Industrie ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Wirtschaft, der gleichzeitig viele spannende Ausbildungsberufe bietet: Sei es die Bearbeitung von einzelnen Materialien wie Holz, Metall, Glas, Kunststoffen oder Papier, die Gewinnung von Rohstoffen oder die Massenproduktion von einzelnen Lebensmitteln in automatisierten Verfahren, um nur einige Beispiele zu nennen. Manchmal werden auch nur spezielle Güter in einem Zwischenschritt bearbeitet und dann weitertransportiert. Die Logistik und Lagerarbeit müssen genau geplant werden. Fest steht: Ohne unsere Industriefachkräfte läuft nichts!

Im Dienstleistungsbereich dagegen steht dein Kunde immer im Mittelpunkt: ob Veranstaltungen planen, Kunden beraten oder ein Versicherungspaket zusammenstellen. Das gilt auch für Serviceangebote rund um Hauswirtschaft, Kosmetik, oder Übersetzen. Wenn es um Hygiene oder Ver- und Entsorgung geht, gilt es, zuverlässige und ökologische Lösungen anzubieten und umzusetzen.

Daneben spielt das Thema Schutz und Sicherheit eine Rolle. Hier trägst du oft eine Uniform, zum Beispiel als Polizist, als Flug- oder Schiffskapitän oder bei der Bundeswehr.

Zusammengefasst findest du hier einmal alles zum Download: Industrie und Dienstleistungen

Personen in Arbeitskleidung und Schutzhelmen stehen in einer Lagerhalle neben Arbeitsfahrzeugen
Sören Ausbildung Fachkraft für Bäderbetriebe

Sören, 21
Fachangestellter für Bäderbetriebe
in Winsen (Luhe)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bademeister, Schwimmlehrer, Rettungsschwimmer, Techniker? Sören lernt alles – sein Job ist vielseitig!

Pascal’s Job ist schnell, präzise und Chemie spielt eine entscheidende Rolle.

Pascal, 26
Textilreiniger
in Lüneburg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pascal macht eine Ausbildung zum Textilreiniger in Lüneburg
Ausbildung Chemielaborantin Svea Sophie Schütt Voco, Cuxhaven Moin Future

Svea Sophie
Chemielaborantin
in Cuxhaven

Wie in Cuxhaven Chemie sichtbar wird – eine Chemielaborantin im Interview.

Ann-Katrin: „Ich bin gern unterwegs und als Berufskraftfahrerin bin ich das den ganzen Tag.“

Ann-Katrin
Berufskraftfahrerin
in Wolfsburg

Auszubildende Ann-Katrin-Mueller Berufskraftfahrerin
Huyen Luu Röders Mechatronikerin

Huyen
Mechatronikerin
in Soltau

Die perfekte Kombination zwischen den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informatik – die richtigen Sachen miteinander zu verbinden.

Kautschuk – was ist das eigentlich?

Felix hatte vor seinem Praktikum in dem Lüneburger Unternehmen auch noch keine Idee. Und jetzt ist er Experte auf dem Gebiet.

Felix,
Verfahrensmechaniker für
Kunststoff- und
Kautschuktechnik
in Lüneburg

Auszubildender in der Industrie, Felix, an einer dampfenden Industrieanlage
Moin Future IHK Kenny Schieke (23) - Schnellecke Logistics Soltau

Kenny, 23
Fachkraft für
Lagerlogistik
in Soltau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Unternehmen an einen neuen Standort?

Für Kenny kein Thema, er fängt nach seiner Ausbildung einen Job am neuen Standort an.

Weitere Branchen

Auf Instagram haben wir noch mehr Azubis!

Menü