Menschen und Berufe

Junger Mann an einem Schreibtisch zeichnet auf einem Block mit Stiften, vor sich ein Computerbildschirm

Kreative & Digitalisierer

– Medien –

Dich kann man nicht in eine Schublade stecken. Dein Kopf ist gefüllt mit kreativen Ideen. Du bist ein richtiger Wortakrobat und ein Profi im Recherchieren. Wenn du Texte schreibst, fliegen deine Finger nur so über die Tastatur. Du liebst alles was mit Kino, TV oder Fotografie zu tun hat. Bei der neuesten Technik bist du sofort am Start. Dir gehört eine Karriere im Medienbereich.

In deiner Ausbildung gestaltest du beispielsweise Layouts von Magazinen, Prospekten oder Werbeanzeigen und bereitest diese für den Druck vor. In anderen Berufszweigen organisierst du Fernsehproduktionen, führst Kundengespräche und berätst zu Technikartikeln, kalkulierst das Budget für Werbeanzeigen und vermarktest diese.

Keine Branche ist so vielseitig und ändert sich gleichzeitig so schnell wie die der Medien. Wer sich schnell auf Neues einstellen kann, ist hier genau richtig.

Kreativität, technisches Verständnis, kaufmännisches Geschick, Sorgfalt und Flexibilität gehen hier Hand in Hand. Unregelmäßige Arbeitszeiten sind oft normal. In Verlagen und Agenturen setzt der Redaktionsschluss die Frist und Druckereien müssen ihre Produkte pünktlich liefern. Oft müssen Entwürfe kurzfristig auf Wunsch des Kunden geändert werden. Auch Unternehmen oder Kultureinrichtungen brauchen Mitarbeiter, die gut mit Text, Bild und Film umgehen können. Gefragt sind Fachkräfte, die sich zusätzlich um einen gepflegten Internetauftritt kümmern.

Zwei Personen an einem Bueroschreibtisch, Haende auf Laptoptastaturen, auf dem Tisch Stifte

Jonas liebt Faslamsumzüge, baut seinen eigenen Smoker, macht eine Ausbildung, war im Ausland und beginnt neben einer neuen Ausbildung auch noch ein Studium…

Jonas, 21
technischer
Produktdesigner
in Lüneburg

Weitere Branchen

Auf Instagram haben wir noch mehr Azubis!

Menü