Datenschutzerklärung

1. Einleitung

Dieses Internetangebot wird von der IHKLW Service & Projekte GmbH zur Verfügung gestellt. Nachstehend informieren wir Sie gemäß Artikel 13 der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Aufruf und der Nutzung unserer Webseite.

2. Verantwortlicher

IHKLW Service & Projekte GmbH
Am Sande 1
21335 Lüneburg

Tel.: +49 (0) 4131/742-111
Fax: +49 (0) 4131/742-200,

E-Mail: diez@lueneburg.ihk.de

Handelsregister:

HRB 206690

Registergericht: Amtsgericht Lüneburg

3. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie schriftlich per Post mit dem Zustellhinweis „Datenschutzbeauftragter“ unter der im Impressum hinterlegen Adresse oder per E-Mail unter datenschutz@lueneburg.ihk.de.

4. Verarbeitung personenbezogener Daten

4.1. Betrieb der Webseite

4.1.1. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen oder unsere Dienste nutzen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server unseres Hosters. 

Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Wir speichern IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung unserer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website speichern wir zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage.

4.1.2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch den Verantwortlichen zu den folgenden Zwecken gemäß folgender Rechtsgrundlagen:

  • Ermöglichung der Nutzung der Webseite (Berechtigtes Interesse: Darstellung des Leistungsportfolios des Verantwortlichen und Möglichkeit der einfachen Kontaktaufnahme durch Mitglieder und Interessenten)
  • Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebes der Webseite (Erfüllung rechtlicher Pflichten, d.h. Sicherheit der Verarbeitung gem. Art. 5 Absatz Buchstabe f DSGVO , wie z. B. zur Abwehr und Aufklärung von Cyberangriffen)

4.1.3. Empfänger oder Kategorien von Empfängern

Unsere Webseite wird bei der Firma: STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin gehostet. Die Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt, sofern diese zur Abwehr von Straftaten erforderlich und/oder wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

4.1.4. Dauer der Speicherung

Unser Webhoster speichert nicht anonymisierte IP-Adressen maximal 7 Tage. Wir können ausschließlich anonymisierte IP-Adressen einsehen. Access-Logs mit anonymisierten IP-Adressen stehen uns 8 Wochen lang zum Download zur Verfügung. Statistiken erstellen wir über anonymisierten Kunden-Logfiles. Diese stehen uns zur Verfügung, so lange die Website besteht.

4.1.5. Recht auf Löschung, Widerspruch und Berichtigung

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht daher seitens des Nutzers keine Lösch-, Widerspruchs- oder Berichtigungsmöglichkeit.

4.2. Verwendung von Cookies

4.2.1. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Unser Internetauftritt nutzt Cookies, um Ihnen einen komfortablen und funktionsreichen Online-Dienst zu bieten und Ihre Berechtigung zur Nutzung des Leistungsangebots zu verifizieren. Cookies sind Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf der Webseite zu identifizieren. Cookies werden auf der Festplatte Ihres Computers abgespeichert und richten dort keinen Schaden an.

Die Cookies der Webseite enthalten persönliche Daten. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten, erleichtern die Übermittlung spezifischer Inhalte und helfen uns bei der Identifizierung besonders populärer Bereiche unseres Internetauftrittes. Sie ermöglichen uns damit, Struktur und Inhalte unseres Internetauftritts stetig zu verbessern.

Folgende Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert:


TypenNameFunktion / ZweckSpeicherdauer
Funktionale Cookiescookieconsent_statusDas Cookie steuert die Anzeige des Hinweises zur Cookie-Nutzung auf unserem Internetauftritt. Im Cookie wird die Zustimmung des Nutzers zur Cookierichtlinie gespeichert.Nach einem Jahr
_pk_ref
Das Cookie gibt Informationen darüber, über welche Website der Benutzer auf unsere Website gekommen ist.
wird nach 6 Monaten gelöscht


_pk_id



Das Cookie speichert eine zufällig generierte Benutzer ID, um wiederkehrende Nutzer zu erkennen. Eine Zuordnung zu Personen findet nicht statt.



wird nach 13 Monaten gelöscht



_pk_ses



Das Session Cookie ist dafür verantwortlich, dass mehrere zusammengehörige Anfragen eines Benutzers erkannt werden und einer Sitzung zugeordnet werden können. Die Sitzung wird nach einer gewissen Zeit automatisch oder durch Abmelden beendet und die Session ID gelöscht.



wird nach 30 Minuten gelöscht



Webtracking Cookies (siehe auch Dienstleister Matomo)



PIWIK_SESSID



Matomo nutzen wir, um einen Einblick zu bekommen, wie unsere Nutzer mit den angebotenen Services und der Webseite interagieren. Um diese Daten zu erheben und daraus eine Nutzungs-Statistik zu erstellen, wird ein Cookie gespeichert. Die dabei erhobenen Informationen sind nicht personen­bezogen und ermöglichen keinerlei Rückschlüsse auf die individuelle Person.



Wird nach Schließen Ihres Browsers gelöscht


4.2.2. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von technisch-notwendigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Berechtigtes Interesse: Analyse Ihres Surfverhaltens zur Optimierung unserer Webseite).

4.2.3. Dauer der Speicherung, Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

4.3. Webseitenanalyse Matomo

4.3.1. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Auf dieser Website wird der Dienst Matomo zur Analyse von Nutzungsdaten verwendet. Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte ermöglichen.

4.3.2. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von technisch-notwendigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Berechtigtes Interesse: Analyse Ihres Surfverhaltens zur Optimierung unserer Webseite).

4.3.3. Empfänger oder Kategorien vom Empfängern

Unser Internetauftritt nutzt die Analysesoftware Matomo.

4.3.4. Dauer der Speicherung

Zum Schutz der Privatsphäre werden bei Matomo Daten wie die IP-Adresse, Anmelde- oder Gerätekennungen frühestmöglich pseudonymisiert, so dass ein Bezug zu einer bestimmten Person nicht mehr herstellbar ist. Matomo hat sich verpflichtet, erhobene Daten niemals mit anderen Datenbeständen zusammenzuführen, z. B. um einen Personenbezug herzustellen.

4.3.5. Recht auf Löschung, Widerspruch und Berichtigung

Aus den Informationen, die während Ihres Besuchs übermittelt werden, werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Dazu werden Cookies eingesetzt. Die mit den Matomo-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren. Außerdem werden die Daten nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie jederzeit ein Opt-Out-Cookie von Matomo beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei Matomo erhoben und gespeichert werden.

Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie von Matomo gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrechterhalten möchten. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Matomo. Wir nutzen diesen Service ausschließlich mit dem Ziel, die Effizienz unserer Website zu steigern. Eine Auswertung, mit Ausnahme für statistische Zwecke in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

4.3.6. Ihr Matomo Opt-Out und "Do Not Track" Status

4.3.7. Weitere Informationen

Die mit Matomo erzeugten Daten werden ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards.

4.4. Anzeige von YouTube-Videos

Auf unserem Internetauftritt haben wir Videos des Anbieters YouTube Inc. eingebunden.

4.4.1. Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Einbettung der Videos ist im "erweiterten Datenschutzmodus" vorgenommen worden. Die Form der Einbettung stellt sicher, dass beim Aufruf der Videos keine Cookies gesetzt werden. Aber: Auch wenn Videos im „erweiterten Datenschutzmodus“ in eine Webseite eingebettet worden sind, nimmt der Browser eines Besuchers beim Aufruf dieser Seite dennoch automatisch mit dem DoubleClick-Werbenetzwerk Kontakt auf. Wir sind uns dessen bewusst, haben uns aber mit Blick auf Alternativen und deren Schwächen bewusst für diesen Weg entschieden.

4.4.2. Übermittlung Ihrer Daten an einen Empfänger in einem Drittland und Vorhandensein des Angemessenheitsbeschlusses

Mit Klick auf den YouTube-Button "Auf youtube.com ansehen" gelangen Sie auf die YouTube-Plattform und übertragen Ihre personenbezogene Daten an die Firma YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Hierdurch wird an YouTube übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben.

Google LLC ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten: Zertifikat von Google.

Wenn Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt sind, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Dienstes, wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.

4.4.3. Recht auf Löschung, Widerspruch und Berichtigung

Sie können die Zuordnung zu Ihrem Account verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unseres Internetauftrittes aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

4.4.4. Folgen der Nichtbereitstellung

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie bei Deaktivierung von JavaScript in diesem Fall die Videos nicht anschauen können.

4.4.5. Sonstige Informationen

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

5. Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

6. Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die gültigen Datenschutzgesetze verstößt.

7. Links zu anderen Internetseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Internetseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Trotz vorheriger sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir für externe Links zu fremden Inhalten keine Haftung übernehmen.

8. Gültigkeit und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung anzuschauen.

Lüneburg, den 30. Oktober 2018