Aktuelles

Ausbildungsbetriebe hergehört! Eure Azubi-Stellenanzeigen finden auf Moin Future die richtigen Leser.

junge Auszubildende stehen in Helden-Pose zusammen vor blauem Moin Future-Hintergrund

Freie Ausbildungsplätze auf Moin Future teilen

Die IHK Lüneburg-Wolfsburg rechnet durch die Corona-Pandemie sowie wegen des fehlenden Abiturjahrgangs damit, dass 2020 weniger Ausbildungsverträge abgeschlossen werden. Das heißt aber nicht, dass es dieses Jahr automatisch weniger Ausbildungsplätze geben wird. Denn viele Betriebe melden zurzeit, dass ihnen immer noch Bewerber*innen fehlen. Ausgebildet wird auf jeden Fall auch 2020 – trotz der aktuellen Situation.

Moin Future unterstützt hier mit einer neuen Aktion: Ab sofort veröffentlichen wir kostenfrei regionale Ausbildungsplatzangebote im Rahmen unserer Kampagne. Daher rufen wir alle Unternehmen aus Industrie und Handel, Handwerk, Tourismus und Pflege des IHK-Bezirks dazu auf, freie Ausbildungsstellen per E-Mail an Moin Future zu senden!

Kreiert entweder einen kurzen Videoaufruf oder einen prägnanten Text, am besten mit Foto. Geteilt werden diese dann hier auf der Website, auf Facebook und Instagram. So erreicht ihr nicht nur direkt neue Bewerber*innen, sondern auch Schüler*innen, Azubis, Eltern und Lehrer*innen. Beim Durchstarten nach der Krise können Fachkräfte wieder schnell rar werden und eine Ausbildung ist der beste Weg, den eigenen Fachkräftenachwuchs zu sichern.

Schreibt also an moinfuture@ihklw.de. Wir freuen uns auf eure Azubi-Stellenausschreibungen!

Weitere Artikel

Verpasse nichts, das deine Zukunft betrifft – Folge uns auch auf Instagram!

Menü